RICHTFEST


Richtfest Brenner-Ebert1Eine schöne Tradition, die bis ins 14. Jahrhundert zurückgeht, ist das Richtfest. Der neu aufgerichtete Dachstuhl wird mit dem Richtbaum geschmückt. Der Richtspruch, der vom Zimmermann gehalten wird, ist zum einen ein Dank an Architekt und Bauherr, zum anderen eine Bitte um Gottes Segen für das Haus. Im Anschluss an den Richtspruch wird das Richtfest gefeiert, das vom Bauherrn ausgerichtet wird als Dank an die beteiligten Handwerker.

Mit Gunst und Verlaub!
Die Feierstunde hat geschlagen,
es ruhet die geübte Hand.
Nach harten, arbeitsreichen Tagen
Grüßt stolz der Richtbaum nun ins Land.
Und stolz und froh ist jeder heute,
der tüchtig mit am Werk gebaut.
Es waren wackre Handwerksleute,
die fest auf ihre Kunst vertraut.
Drum wünsche ich, so gut ich´s kann,
so kräftig wie ein Zimmermann,
mit stolz empor gehobnem Blick
dem neuen Hause recht viel Glück.

 

Wir bitten Gott, der in Gefahren
Uns allezeit so treu bewahrt,
Er mög´das Bauwerk hier bewahren
Vor Not und Schaden aller Art.
Nun nehm´ ich froh das Glas zur Hand,
gefüllt mit Wein bis an den Rand,
und mit dem feurigen Saft der Reben
will jedermann die Ehr´ ich geben,
wie sich´s nach altem Brauch gebührt,
wenn so ein Bau ist ausgeführt.
Das erste Glas der Bauherrschaft:
Hoch soll sie leben     Hoch! Hoch! Hoch!
Das zweite Glas dem Architekten:
Hoch soll er leben       Hoch! Hoch! Hoch!
Nun ist das Glas wohl ausgeleert
Und weiter für mich nichts mehr wert,
drum werf´ ich es zu Boden nieder –
zerschmettert braucht es keiner wieder;
doch Scherben bedeuten Glück und Segen
der Bauherrschaft auf allen Wegen!

Wanderwochenende im Montafon

IMG_1071.1 IMG_1161.1 IMG_1148.1IMG_1035.1

    Anlässlich unseres 25-jährigen Betriebsjubiläum haben  wir

mit unserem Team ein paar schöne Tage beim Wandern im Montafon verbracht.

ERLEBNISTAGE IN NEULER

Erlebnistage Neuler 2017

 

Erlebnistage 2017

 

 

HAUSBESICHTIGUNG

Wir laden Sie ganz herzlich ein zu unserer Hausbesichtigung:

in Neuler, Nibelungenstraße 13 (Neubaugebiet)

Doppelhaushälfte mit 2 Wohneinheiten

am Samstag, 13.05.2017 von 14 bis 17 Uhr.

Haus1.1

Wir haben dieses Doppelhaus in Holzrahmenbauweise erstellt.

Mit den Aufrichtarbeiten wurde Mitte Februar 2017 begonnen,

im Moment wird der Innenausbau ausgeführt.

Geplanter Einzugstermin: 1. Juli 2017

 

 

 

WIR PLANEN UND REALISIEREN AUCH IHR WUNSCHHAUS

Patrick, Holzhaus Müller

In unseren individuell erstellten Holzhäusern finden

Sie genau den Lebensraum, den Sie sich vorgestellt

haben. Zeitgemäßes Wohnen in einem natürlichen und

umweltbewussten Ambiente.

Wir realisieren Ihre Wünsche und sorgen dafür, dass

Ihr neues Wunschhaus ebenso attraktiv wie nachhaltig

ist.

 

Handwerk & Wohnen 2017

Handwerk u. Wohnen 2017

Sie planen eine Sanierung, Umbau oder Neubau?

Die Auswahl für den richtigen Baupartner ist gar nicht so einfach.  Besuchen Sie uns und lernen uns und unser Unternehmen persönlich kennen. So können Sie sich ein Bild von unserer Leistungsfähigkeit machen. Gerne beantworten wir Ihre Fragen, wir freuen uns darauf!

 

Schneefanggitter

Der Winter steht bereits vor der Tür, jetzt an Schneefanggitter denken.

Schneefanggitter

  • verhindert das Abrutschen großer Schneemengen
  • bietet Schutz vor Dachlawinen
  • bietet ein sinnvolles Sicherheitskonzept für Ihr Dach

Wir liefern und montieren das passende Schneefanggitter für Ihr Dach.

,

Video einer Aufstockung

Wir haben noch ein interessantes Video von einer Aufstockung erstellt.

Detail-Informationen zu Aufstockungen finden Sie bei Unsere Leistungen / Holzhäuser und Erweiterungen.